18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Beitrag  Christian S. am Mo 5 Mai 2014 - 10:40

Am 18.05. findet in Schotten der 11. Vulkan-MTB-Marathon statt. Ich habe mich dort für die Kurzstrecke 53km (1286 Höhenmeter) angemeldet und bin mal wieder auf der Suche nach Mitstreitern...

Der Start für die Kurzstrecke ist um 10:00 Uhr, Nachmeldungen sind bis 09:00 Uhr möglich.

die komplette Ausschreibung findet Ihr hier

zur Online-Anmeldung geht`s hier

 Quäl dich
avatar
Christian S.
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 46
Ort : Offenbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Beitrag  Christian S. am Sa 17 Mai 2014 - 9:53

Hallihallohallöle,

habe mir gerade die Ausschreibung nochmal durchgelesen:

"Zeitlimit der Langstrecke: Die erste Runde (53km) muss in 3 Stunden abgeschlossen sein."

Haha, da wäre ich mit meinem angepeilten Schnitt von 16,3km/h ja richtig gut dabei  Lach 


Hilfe, fährt denn schon wieder niemand mit  Heul
avatar
Christian S.
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 46
Ort : Offenbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Beitrag  Hans - Jörg am Sa 17 Mai 2014 - 21:45

Bin leider noch nicht einsatzfähig. Viel Glück für Morgen Quäl dich
avatar
Hans - Jörg
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 221
Anmeldedatum : 05.03.12
Alter : 56
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Beitrag  Christian S. am Do 29 Mai 2014 - 0:22

Bei herrlichem Frühlingswetter und, bis auf wenige kurze Abschnitte, beinahe perfekten Streckenbedingungen nahmen knapp 600 Teilnehmer aus ganz Deutschland bei der 11. Auflage des MTB Marathons teil. Die vielen Zuschauer im Bereich des 770m hohen Ausflugsberges Hoherodkopf waren ebenso begeistert von der Veranstaltung wie die Teilnehmer an den drei verschiedenen Rennen über 106, 53 und 28km. Nach den ersten beiden Marathons des Jahres, mit jeweils weit über 1.000 Teilnehmern, also eher ein familiäres, aber perfekt und mit viel Herzblut organisiertes Event. Zugleich aber auch Auftakt zur Rosbacher-Bike-Challenge (zu der auch der Dünsberg-Marathon gehört) und offizielle Hessische MTB Meisterschaft.

Hatte ich in Gilsterberg und Sundern noch auf der kürzesten Distanz gemeldet, gönnte ich mir in Schotten den Spaß über 53km. Dieser begann mit 400 Höhenmetern auf den ersten 6km, wobei sich das Feld gleich zu Beginn ordentlich in die Länge zog. Nach einer kurzen Verschnaufpause ging es dann den Wildsautrail hinauf, knapp über 3km feinster Wurzel Singeltrail, denen die Einen verfluchen, von dem die Anderen schwärmen, wir alle gemeinsam nicht vergessen werden - der Hoherodskopf war erklommen.
Nun ging es, immer wieder von kleineren Steigungen unterbrochen, größtenteils bergab ehe es ab km 32 galt den Bilstein hinauf zu klettern, ein nicht enden wollender immer steiler werdender Anstieg. In den anschließenden Abfahrten und Flachpassagen zeigt sich dann wieder meine größte Schwäche, ich bin auf Waldautobahnen in der Ebene und bergab so schnell unterwegs, wie ein Holländer mit Wohnwagen auf der A7. Es ist mir ein Rätsel, habe ich einfach keine PS in den Beinen? Erst zum Ende des Rennens, auf den Rampen der letzten Kilometer, kann ich wieder den ein oder anderen Mitstreiter einholen.
Beim Erblicken der Zeitnahme 100m vor dem Ziel dann kurzzeitig Freude über die Tatsache, dass ich die Strecke beinahe eine Viertelstunde schneller absolviert als geplant hatte, dann aber doch ein wenig Enttäuschung dass ich mit 3:01:50,0 knapp über 3 Stunden lag. Eine 2 vorne hätte besser ausgesehen und wäre sicherlich auch machbar gewesen.

Alles in allem ist auch der Vulkan-Marathon in Schotten eine absolut empfehlenswerte Veranstaltung mit toller, abwechslungsreicher Strecke und ich werde hier ganz bestimmt auch im nächsten Jahr wieder an den Start gehen.



In wenigen Stunden geht es los an den Tegernsee wo dann am Sonntag der vorerst letzte Marathon anliegt...  Schild2 

avatar
Christian S.
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 21.02.14
Alter : 46
Ort : Offenbach

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 18.05.2014 11. Schottener Vulkan-MTB-Marathon

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten