Pseudobiken 7 und der Couch Potato

Nach unten

Pseudobiken 7 und der Couch Potato

Beitrag  Yellow5 am Do 3 Dez 2015 - 21:43

Der heutige Abend war durch Absagen und Spätzünder geprägt. Zwinker
Heute habe ich etwas früher angefangen, um meine Rolle schon einmal langsam warm zu fahren um sie nicht zu überlasten.
Kurze Zeit später fand unser Scalpellino ein, extrem schnell in seine Radschuhe und fing nahtlos an zu treten, schmerzfrei überstand er die ersten Minuten.
Etwas später und müde aussehend trottete unser Christoph die Tür hinein, zu seinem großen Glück hatten wir einen Couch ersatz auf seine Trainingsrolle geschnallt ( Liegefahrrad). Christoph legte los und strampelte im schön gleichmäßigen Rythmus vor sich hin gaaaanz tapfer.
Kurze Zeit später meinte ich leise schnarch Geräusche zu hören.... Whistling Whistling
Für den passenden Sound sorgte unser Scalpellino der ein Lied nach dem anderen trällerte Respekt .
Die 55+5 Minuten vergingen wie im Flug, einzig die Schaufensterscheiben haben nach 40 Minuten von innen schweisperlen entwickelt.

Yellow5


P.S.  Anbei der Streckenverlauf und die Höhenmeter   siehe hier .......      .  king
avatar
Yellow5
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 1978
Anmeldedatum : 04.03.10
Alter : 51
Ort : Hohenahr-Erda

Benutzerprofil anzeigen http://lapp-erda.de

Nach oben Nach unten

Pseudobiken 7 und der Couch Potato

Beitrag  ------ am Fr 4 Dez 2015 - 7:21

krank" />


Bin wieder Einsatzbereit Grins Daumen hoch Mädchen

------
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 617
Anmeldedatum : 05.03.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten