26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Nach unten

Tourbericht 26.7.11

Beitrag  esca am Mi 27 Jul 2011 - 11:25

Mitfahrer: Holger, Olaf, der Hemmerich, Gianni, Arne, +2 (leider fallen mir die Namen nicht mehr ein)
Strecke: rund um Erda
Fahrzeit: 00:58:57 Std.
Länge: 12,48 km
Steigung: 178 Hm
Wetter: Regen, ca 15°C



Nach einer schönen Tour bei Regen durch jede menge Matsch:




esca

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 07.09.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  der Hemmerich am Mi 27 Jul 2011 - 11:41

Mitfahrer: Christof, Uli, Olaf, Gianni, Arne, Holger und ich.

Zwischenstopp am Versorgungspunkt Daumen hoch

Strecke: Helfholz Labyrinth, rund 13 km


Wetter: Niesel und Regen

Aussehen der Wildschweine:
Trotz leichtem Nieselregen sind wir am Yellow5 Base Camp gestartet Daumen hoch Mit dem Vorsatz, hauptsächlich Asphaltwege zu suchen Whistling Haben im Eichenhardt, Hungerberg und Helfholz aber nur Matschwege gefunden shock Am Anfang sind wir den Pfützen und Schlammstellen noch ausgewichen Whistling Aber schon nach wenigen Kilometern sahen wir trotzdem alle aus wie Wildsäue shock Mit dem typischen dunkelbraunen Streifen auf dem Rücken. Very Happy Egal ob mit oder ohne Schutzblech Ätsch Zum Schluss war alles egal, sodass wir gezieltes Pfützenfahren trainiert haben Ätsch


Riechvermögen der Wildschweine:
In einer Waldecke hinterm Helfholz fingen Holger und Gianni plötzlich an zu schnüffeln wie Wildsäue :silent: Sie hatten einen seltsamen Geruch in der Nase und nahmen die Fährte auf bounce Sie ließen solange keine Ruhe, bis sie nach wenigen hundert Metern, hinter einer Bank versteckt, das stark riechende Objekt erschnüffelt hatten Very Happy Da moderte tatsächlich ein Kasten Freibier vor sich hin lol! Der Inhalt war aber noch frisch und lecker Cheers Der Kasten scheint so viel Geruch verbreitet zu haben, dass sogar Norman davon angezogen wurde, und kurz mit dem Rennrad vorbeikam Very Happy

Wühlfelder der Wildschweine:
Schon am Hungerberg führte uns Tourguide Olaf über einen mir unbekannten Weg, der schon lange nur noch von Wildschweinen zur Eichelsuche benutzt wird shock Danach habe ich vollkommen die Orientierung verloren shock Dass wir im Helfholz gelandet waren, habe ich erst an der Raststation wiedererkannt Very Happy

Reinigung der Wildschweine:
Nach Rückkehr ins Yellow5 Base Camp war eine Grundreinigung aller Teilnehmer erforderlich Very Happy
Zuerst die Bikes Very Happy Und dann die Fahrer Very Happy


Selten hat eine Schlammschlacht so viel Spaß gemacht Daumen hoch
avatar
der Hemmerich
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 09.07.10
Ort : Rodenhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.lohra-dsl.de

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  Yellow5 am Mi 27 Jul 2011 - 12:48

Das sind Hardecore Biker ! Pokal
avatar
Yellow5
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 1978
Anmeldedatum : 04.03.10
Alter : 51
Ort : Hohenahr-Erda

Benutzerprofil anzeigen http://lapp-erda.de

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  Norman am Mi 27 Jul 2011 - 13:05

Ohne Worte...

_________________
If you can control it, you aren’t fast enough
avatar
Norman
Stammfahrer & Admin
Stammfahrer & Admin

Anzahl der Beiträge : 1153
Anmeldedatum : 03.03.10
Alter : 34
Ort : Hohenahr-Erda

Benutzerprofil anzeigen http://www.mtb-erda.de

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  Holger am Mi 27 Jul 2011 - 16:13

War eine super coole TOUR Bravo

Geiler Bericht Daumen hoch
avatar
Holger
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 51
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  der Hemmerich am So 31 Jul 2011 - 8:06

der Hemmerich schrieb:In einer Waldecke hinterm Helfholz fingen Holger und Gianni plötzlich an zu schnüffeln wie Wildsäue :silent: Sie hatten einen seltsamen Geruch in der Nase und nahmen die Fährte auf bounce Sie ließen solange keine Ruhe, bis sie nach wenigen hundert Metern, hinter einer Bank versteckt, das stark riechende Objekt erschnüffelt hatten Very Happy Da moderte tatsächlich ein Kasten Freibier vor sich hin lol! Der Inhalt war aber noch frisch und lecker Cheers Der Kasten scheint so viel Geruch verbreitet zu haben, dass sogar Norman davon angezogen wurde, und kurz mit dem Rennrad vorbeikam Very Happy
Sorry, das waren keine Wildsäue. Whistling Die beiden schnüffelten wie Trüffelschweine Zwinker
avatar
der Hemmerich
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 09.07.10
Ort : Rodenhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.lohra-dsl.de

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  Holger am So 31 Jul 2011 - 14:04

Mann muß eben ein gutes Näschen haben.
Ab und zu auch mal ein Zentimeter unter der Grasnarbe. Zwinker
@Hemmerich,fährst Du Dienstag wieder mit?
avatar
Holger
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 310
Anmeldedatum : 04.06.11
Alter : 51
Ort : Erda

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  der Hemmerich am So 31 Jul 2011 - 21:41

Holger schrieb:Mann muß eben ein gutes Näschen haben.
Ab und zu auch mal ein Zentimeter unter der Grasnarbe. Zwinker
Wie gute Näschen aussehen, wenn sie unter der Grasnarbe wühlen, sieht man ja auf dem Foto lol!

Holger schrieb:@Hemmerich,fährst Du Dienstag wieder mit?
Wenn du so viel Wert darauf legst, fahre ich am Dienstag gerne wieder mit Very Happy Auch wenn ich am Mittwoch mit Freunden eine 80km Tagestour (Aartalsee - Krombachtalsperre - Aartalsee) fahren will Very Happy
avatar
der Hemmerich
Stammfahrer
Stammfahrer

Anzahl der Beiträge : 353
Anmeldedatum : 09.07.10
Ort : Rodenhausen

Benutzerprofil anzeigen http://www.lohra-dsl.de

Nach oben Nach unten

Re: 26.07.2011 - Tourbericht: Wildschweine im Helfholz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten